Geschäftsfeld Elektromobilität – Update 2024

Der Elektromobilitätsmarkt bietet der Energieversorgern eine zusätzliche Chance, sich als Energiedienstleister zu positionieren. Allerdings stellt sich die Frage, welche Geschäftsmodelle aus heutiger Sicht nachhaltig erfolgversprechend sind.

Welche strategischen Handlungsoptionen und welche konkreten Ansätze jetzt in der Praxis Erfolg versprechen, wird im Rahmen unserer Fachveranstaltung dargestellt werden, ebenso werden die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen beleuchtet.

Informieren Sie sich aktuell und praxisnah in einer kompakten Halbtages-Veranstaltung und diskutieren Sie Ihre Fragen mit unseren Referentinnen und Referenten bzw. den Kolleginnen und Kollegen aus der Branche.

Wir laden Sie herzlich ein, an unserer online-Fachveranstaltung teilzunehmen.

Die Fachveranstaltung wird mit MS-Teams durchgeführt.

Die Veranstaltung wendet sich an die Praktikerinnen und Praktiker bei Energieversorgern, die sich über folgende aktuelle Themen und Entwicklungen informieren wollen:

  • Update zu den relevanten Rechtsgrundlagen für den Betrieb von Ladeeinrichtungen -
    u.a. AFIR, Ladesäulenverordnung
  • Steuerbarkeit von Ladeeinrichtungen
  • Der Blick in die Glaskugel: welche Aktivitäten sind künftig erfolgversprechend
  • Im Fokus: der Betrieb von Ladeinfrastruktur
  • THG-Markt, Entwicklung und Ausblick
  • Synergien von Autostrom und THG
  • Kopplung Haushaltsstromtarife mit Ladestrom in einem Vertrag

Termine und Anmeldung

Diese Veranstaltung hat bereits erfolgreich stattgefunden. Wenn Sie Interesse an einer Wiederholung haben, sprechen Sie uns an. Wir freuen uns über Ihre Nachricht an Andrea Bergmann, Tel. 0221-93731-156, fachveranstaltungen@rhenag.de.