Arbeitssicherheit für Führungskräfte - Vorgesetztenpflichten zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Teilnehmerkreiskaufmännische und technische Führungskräfte, Meister
ZielsetzungDie Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Grundlagen der Arbeitsschutzorganisation sowie der Führungsaufgaben und -verantwortung für Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
Inhalt
  • Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz als Führungsaufgaben
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Linien- und Stabsverantwortung im Unternehmen
  • Unternehmerpflichten gemäß Arbeitsschutzgesetz und BGV A1, z. B.
    • Gefährdungsbeurteilung
    • Unterweisungen
    • Fremdfirmenmanagement
  • Rechtliche Verantwortung in der Arbeitssicherheit
  • Arbeitsschutzmanagement im Unternehmen
  • Unfallzahlen und Krankenquoten sowie Vorstellung häufiger Unfalltypen im Unternehmen
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der Sicherheitskultur im Unternehmen
MethodenVorträge, Diskussion, Erfahrungsaustausch
Trainer/ReferentenMathias Oberle, Telefon 0221 93731-155
Dauer4 bis 6 Stunden
Teilnehmerzahlmax. 30 Personen

Termine und Anmeldung

Termin nach Vereinbarung
OrtKöln, rhenag-Konferenzräume, Glashaus, Bayenthalgürtel 9, 50968 Köln
Preis450,00 € pro Teilnehmer
jetzt anmelden