Einstieg Konzessionsmanagement – Grundlagenseminar –

TeilnehmerkreisGeschäftsführung, technische & kaufmännische Fach- und Führungskräfte
ZielsetzungFür eine erfolgreiche Konzessionsbewerbung sind fundierte Kenntnisse über den Rechtsrahmen, den Verfahrensgang, die gestaltbaren Angebotsbestandteile samt Potentialen sowie Rüge- und Rechtsschutzmöglichkeiten unabdingbar. Neben taktischen Erwägungen sind insbesondere wirtschaftliche Gesichtspunkte ausschlaggebend, die ebenfalls im Seminar behandelt werden.
Inhalt

Rechtsrahmen, aktuelle Rechtsprechung und Behördenpraxis
Verfahrensgestaltung und Verfahrensablauf

  • Bekanntmachung bis zum Vertragsschluss
  • Im Verfahren richtig punkten
  • Erstellung eines Netzbewirtschaftungskonzeptes
  • Konzessionsverträge und Potenziale

Rügen und Rechtsschutz
Darstellung möglicher Kooperationsmodelle

  • Wirtschaftliche und monetäre Knackpunkte
  • Einbringungs- und Kaufmodell im Überblick

Herausforderungen der Netzbewertung

MethodenVorträge, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch und Diskussion
Trainer/ReferentenChristoph Mucha, Telefon 02241.107-439 / Raffaele Saracino, Telefon 02241.107-251
Dauer1 Tag

Termine und Anmeldung

Termin 18.09.2019 - ; 9:30 - 16:00 Uhr
OrtKVK Siegburg, KVK Siegburg, Am Turm 36, 53721 Siegburg
Preis800,00€ pro Teilnehmer
jetzt anmelden