Standardisierte Dokumentenvorlagen – Mit Microsoft Word

TeilnehmerkreisTeilnehmer mit erweiterten Kenntnissen in Microsoft Word
ZielsetzungIn diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Word-Dokumente als Standardvorlagen für Ihre Arbeitsumgebung erstellen und das versehentliche Überspeichern unterbinden können. Durch das Einbinden von Formular- und Feldfunktion wird die anschließende Arbeit innerhalb der Dokumente standardisiert. Nach dem Workshop sind Sie in der Lage, die Arbeit in der eigenen Abteilung oder unternehmensübergreifend durch zentrale Dokumentenvorlagen zu erleichtern.
Inhalt

• Definition und Erstellung einer Dokumentenvorlage
• Anpassen der durch Word vorgegebenen Standarddokumentvorlage (Normal.dotm)
• Gestaltung einer professionellen Kopf- und Fußzeile
• Vorstellung der Schnellbausteine und ihrer effizienten Nutzung
• Sicherungskopien erstellen, Original schützen (.dotx)
• Formularerstellung zur standardisierten Bearbeitung von Dokumenten
• Einfache Feldfunktionen programmieren
• Arbeiten mit Zentral- und Filialdokumente für größere Dokumente

MethodenWorkshop, praktische Übungen am PC mit Beispielen aus Ihrem Arbeitsumfeld, Erfahrungsaustausch
Trainer/ReferentenCarsten Buchmann, cbuchmann IT Schulung & Beratung
Dauer1 Tag
Teilnehmerzahl5 Personen

Termine und Anmeldung

Termin 03.09.2019 - ; 9:00 - ca. 17:00 Uhr
OrtKöln, rhenag-Konferenzräume, Glashaus, Bayenthalgürtel 9, 50968 Köln
Preis400,00 € pro Teilnehmer
jetzt anmelden