Stolpersteine bei Projekten im dynamischen und agilen Umfeld vermeiden

TeilnehmerkreisProjektleiterinnen und Projektleiter
ZielsetzungDie Teilnehmer lernen, was agile Projekte und agiles Projektmanagement bedeutet. Sie werden sensibilisiert für die gute Projektplanung bei Projekten im dynamischen Umfeld und sind in der Lage, bereits in der Planung die Basis für die erfolgreiche Projektsteuerung zu legen..
Inhalt

Wir beschäftigen uns in den zwei Tagen mit folgenden Punkten:

• Unterschiede und Ergänzungen des agilen Projektmanagements zum traditionellen Projektmanagement.
• Formulierung von Zielen im agilen und dynamischen Projektumfeld
• Stakeholder-Analyse
• Eckpunkte der Projektplanung und Strukturierung der Projektarbeit
• Kennzahlen und Indikatoren
• Risikomanagement
• Umgang mit Veränderungen im Projekt
• Projektsteuerung
• Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit im Projektteam
• Commitment im Projektteam

MethodenFallbeispiele, moderierte Diskussion, Kleingruppenarbeit
Trainer/ReferentenDr.-Ing. Petra Sittart; Trainerin und Beraterin für Kommunikation und Organisation mit langjähriger Erfahrung als Projektleiterin
Dauer2 Tage
Teilnehmerzahlmax. 10 Personen

Termine und Anmeldung

Termin 04.09.2019 - 05.09.2019; 9:00 - ca. 16:00 Uhr
OrtKöln, rhenag-Konferenzräume, Glashaus, Bayenthalgürtel 9, 50968 Köln
Preis750,00 € pro Teilnehmer
jetzt anmelden