Intensiv - Lehrgang Regulierungsmanager/in (zert.)

TeilnehmerkreisPraktiker des Regulierungsmanagements, Netzbetreiber
ZielsetzungSie erfahren durch praxiserfahrene Dozenten, welche kaufmännischen, regulatorischen, rechtlichen und technischen Aufgaben Sie für ein funktionierendes Regulierungsmanagement bearbeiten müssen. Der Lehrgang schließt mit der Zertifizierung durch Prof. Dr. Andreas Hoffjan, TU Dortmund.
Inhalt
  • Modul 1:
    • Grundlagen des Regulierungsmanagements - Profil des Regulierungsmanagers
  • Modul 2:
    • Regulierung und Recht - Kostenantrag, Veröffentlichungspflichten und aktuelle Verfahren
  • Modul 3:
    • Anreizregulierung - Netzentgeltregulierung - Qualitätsregulierung
  • Modul 4:
    • Netzcontrolling und strategische Netzsteuerung
  • Modul 5:
    • Assetmanagement und Netztechnik
  • Modul 6:
    • Konzessionsverfahren und Netzübergänge
MethodenVorträge, Erfahrungsaustausch, Diskussion Prüfung: Multiple-Choice-Klausur, Bearbeitung einer Fallstudie
Trainer/Referentenu. a. Christoph Mucha, Telefon 0221 93731-375 / Timo Unkel, Telefon 02241 107-305
Dauer5 Tage

Termine und Anmeldung

Termin nach Vereinbarung
OrtSeminarhotel
Preis4.195,00 € pro Teilnehmer zzgl. Hotelkosten
jetzt anmelden