Sicher und schnell reagieren in Gesprächen mit herausfordernden Kunden

Teilnehmerkreis Mitarbeiter, die im Kundenkontakt oder in Kooperation mit Marktpartnern stehen und häufig oder aktuell mit schwierigen Situationen konfrontiert sind.
Zielsetzung Das Seminar vermittelt Kenntnisse und Strategien zur Konfliktvermeidung, -reduzierung und -bewältigung. Arbeitsgrundlage sind besonders „typische" Themen, vor allem die Bearbeitung von konkreten Fällen aus der Arbeitspraxis.
Inhalt
  • Die wichtigsten methodischen Handwerkzeuge der Kundenkommunikation
  • „Sich selbst im Griff haben“ – Die Grundlage eines souveränen Kundenkontaktes
  • Stufen der Konfliktbewältigung: Souverän von der Beschwerde bis zum persönlichen Angriff
  • Geschickt reagieren, schlagfertig antworten
  • Das Spannungsniveau bei Kundengesprächen selbst steuern
  • Lernen und Üben am Praxisfall
     
Methoden Gruppenarbeit, Rollenübungen, Videofeedback, Praxisfallbearbeitung, Einzelfeedback (auf Wunsch)
Trainer/Referenten Karl Solbach, Köln
Dauer 2 Tage
Teilnehmerzahl max. 8 Personen
Ort Köln, rhenag-Konferenzräume, Glashaus, Bayenthalgürtel 9, 50968 Köln
Preis 750,00 € pro Teilnehmer

Termine und Anmeldung

Termin
21.11.2022 bis 22.11.2022
09:00 - ca. 17:00 Uhr