Work Balance – Gelassen und souverän im Arbeitsalltag

Teilnehmerkreis Fach- und Führungskräfte, die ihre Arbeitsweise mit Gelassenheit auf das nächste Level bringen wollen
Zielsetzung In unserer Leistungsgesellschaft ist das „Durchpowern“ im Job und Privatleben selbstverständlich. Denn nichts anderes wird von uns erwartet. Wie ist es möglich, trotz der zahlreichen Aufgaben ruhig und gelassen zu sein? Alles, was wir dazu brauchen, ist bereits in uns. Wir haben nur verlernt hinzuschauen und auf unserer Bedürfnisse zu hören Was ist, wenn wir mal die Bremse ziehen, die Vergangenheit die Vergangenheit und sie Zukunft die Zukunft sein lassen. Einfach nur im Moment sein? Das klingt zu einfach. Ziel des Wokshops ist es, Aha-Momente zu schaffen, in denen Sie selbst erfahren dürfen, welche positiven Auswirken es auf ihren Arbeitsalltag hat, wenn Sie sich mehr Gelassenheit, Ruhe und den eingehenden Fokus im Moment erlauben.
Inhalt

Tag 1:

  • Einstieg: Definition „Work“, „Balance“
  • Wozu eigentlich Gelassenheit und Ruhe?  
  • Ordnung schaffen, aufräumen und Lasten abwerfen
  • Warum braucht unser Körper Ruhe? Auswirkungen auf den Organismus
  • Exkurs: Routinen schaffen
  • Einfach mal „nichts tun“. Ist das überhaupt erlaubt?
  • Glaubenssätze und Erwartungshaltungen
  • Übung: Loslassen - Es darf leicht sein. 

 

Tag 2:  

  • Einstieg: Achtsamkeitsübung
  • Stressbewältigungsstrategien für mehr Gelassenheit und Fokus im Alltag
  • Exkurs: Bewegung und Ernährung im Alltag
  • Selbstoptimierung als Stressfaktor Nr.1
  • Exkurs: Selbstreflexion (Werte und Glaubenssätze)
  • Mentaltraining: Erfolgsbild
  • Neue Gewohnheiten finden: Mit mehr Gelassenheit den Alltag souverän meistern
 
Methoden Dozenteninput, Einzel- und Kleingruppenübungen, Aktivierungs- und Spannungsregulationsübungen, Feedbackrunden und kollegialer Austausch
Trainer/Referenten Kerstin Wessel, Fitness- & Healthmanagerin und Mentaltrainerin
Dauer 2 Tage
Teilnehmerzahl max. 10 Personen
Ort Köln, rhenag-Konferenzräume, Glashaus, Bayenthalgürtel 9, 50968 Köln
Preis 490,00 € pro Teilnehmer

Termine und Anmeldung

Termin
26.10.2022 bis 27.10.2022
09:00 - ca. 17:00 Uhr