Jahres- und Tätigkeitsabschlüsse im regulierten EVU

Teilnehmerkreis Kaufmännische Fachkräfte im Bereich Finanzbuchhaltung, Controlling, Regulierungsmanagement und Asset Management
Zielsetzung Ein umfassender Überblick über alle Bereiche und Schnittstellen. Darüber hinaus sollen neue Impulse für die Gestaltung Ihrer Jahres- und Tätigkeitsabschlüsse gesetzt werden. Zudem soll das nötige Wissen, diese im Hinblick auf die regulatorischen Berichtspflichten zu optimieren, vermittelt werden.
Inhalt

Programmschwerpunkte

  • Einführung in den Unbundlingabschluss
  • Anlagevermögen als Wertschöpfungsgrundlage
  • Abschlüsse und Festlegungen nach § 6b EnWG
  • Bilanzielle Aspekte - Verkürzung vs. Verlängerung in der Bilanz
  • Ausgestaltung Kostenschlüssel und Kennzahlen
  • Besonderheiten Dienstleistungserbringung und Pachtmodell
  • Bilanzielle Aspekte - Fokus Passiva
  • Schnittstellen und Kommunikation mit Fachabteilungen
Methoden Vorträge, Erfahrungsaustausch und Diskussion
Trainer/Referenten diverse Dozenten, alle Experten und in führenden Positionen in Unternehmen tätig
Dauer 2 Tage
Ort Wiesbaden
Preis 1890,00 € pro Person

Termine und Anmeldung

Termin
12.11.2024 bis 13.11.2024
09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr